Funkscheine und Sprechfunkzeugnisse

Funkscheine und Sprechfunkzeugnisse sind auf See mindestens genauso wichtig wie ein erworbener Bootsführerschein. Die notwendige Kommunikation trägt auch zu Ihrer Sicherheit bei und sollte auf einem guten Level beherrscht werden.

UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI)

Das UKW-Sprechfunkzeugnis berechtigt Sie, international am UKW-Funk teilzunehmen. Es hat Gültigkeit für die Binnenschifffahrtsstraßen der Zonen 1-4.

Short Range Certificate (SRC)

Das Short Range Certificate ist ebenfalls auf den UKW-Funk beschränkt und ist häufig eine nötige Voraussetzung, um ein Segelboot oder anderes Sportboot zu chartern.

Long Range Certificate (LRC)

Das Long Range Certificate ist der "große" Funkschein, der Sie zur Teilnahme am Sprechfunk mit UKW-, Grenz-Kurzwelle- und Satellitenfunk-Geräten berechtigt.